110 000 Euro für Renovierung der Bücherei erforderlichKirche schlägt vor, dass die Stadt den Löwenanteil der Kosten trägt / Verwaltung will deutlich weniger bezahlenArtikel vom 22.10.2018 (WZ)
Artikel vom 22.10.2018 (WZ)