Aus dem Gemeindeleben
2011

Pfarrfestival

Ein gelungenes Fest, das bei den Beteiligten für große Zufriedenheit sorgte, feierte die Kirchengemeinde St. Peter Wildeshausen/ Ahlhorn am 22.Mai 2011 in Ahlhorn. Das Fest war unter das Motto " Pfarrfestival 2011" gestellt worden, da gemeinsam mit dem alljährlichen Pfarrfest an diesem Tag auch das vierzigjährige Jubiläum des Kirchenchores Herz-Jesu Ahlhorn gefeiert wurde. Der Chor zeigte sich daher auch für die Programmgestaltung des Tages, die ganz unter dem Zeichen von Musik stand, verantwortlich. Regenschauer konnten der guten Gesamtstimmung nichts anhaben, sorgten im Gegenteil, für Ansturm auf das Kuchenbüffet, welches von der Frauen-und Müttergemeinschaft Ahlhorn mit viel Liebe und einem reichhaltigen Angebot, vorbereitet war.

Mit dem feierlichen Gottesdienst um 10.00 Uhr, der vom Kirchenchor Herz-Jesu durch beeindruckende gesangliche Beiträge, zu einem besonderen Erlebnis wurde, begann das Fest nach feierlicher Eröffnung, durch die Vorsitzende des Chores und Seelsorgerates Maria Wübbeler.

Neben Herrn Bürgermeister Volker Bernasco, der die Glückwünsche der Gemeinde Großenkneten überbrachte, und Regionalkantor Stefan Decker, der alle Anwesenden in seiner Ansprache auch gleich zum gemeinsamen Singen einlud, war zur besonderen Freude auch Pater Clemens Otten, als Chorgründer, aus Bonn angereist. Er zeigte sich mit der Entwicklung seines Chores sehr zufrieden.

Danach folgten Auftritte der Gastchöre: dem " Gemischten Chor Huntlosen", dem " Frauenchor Langförden", dem " Kirchenchor St. Peter Wildeshausen", dem " Frauenchor Großenkneten" und dem Musikverein Visbek.

Das musikalische Programm für Kinder, bereicherten der Kindergarten Herz-Jesu Ahlhorn, sowie die " FlottenFüße" des TSV- Ahlhorn.

Ganz im Zeichen der Musik war auch das weitere Programm des Tages. Es gab musikalische Workshops verschiedenster Art. Diese wurden von den Schülern und Schülerinnen der Sozialassistenklasse I der BBS Wildeshausen angeboten sowie Mitgliedern der Band Promise, die außerdem auch die technische Betreuung des Festes mit übernahm. Als um ca. 17.30 Uhr der Tag mit Sonnenschein und einem gemeinsamen Abschlusssingen endete, sprachen viele von einem wunderschönen, beeindruckenden Tag, für die Kirchengemeinde Wildeshausen/ Ahlhorn.
 
Maria Wübbeler


Impressionen vom Pfarrfestival 2011
 
Geehrt wurden die vier Gründungsmitglieder des Chores:
v. l. nach r. , Frau Marianne Book, Frau Heidi Rüffer, Pater Clemens Otten (Gründer des Chores), Frau Angelika Mersch , Frau Gretel Kirmes , Frau Johanna Krägermann,
 
Regionalkantor Stefan Decker motiviert die Gäste zum Mitsingen
Auftritt des Kindergartens Herz-Jesu Ahlhorn
Auftritt des Kindergartens Herz-Jesu Ahlhorn
Auftritt des Frauenchores Großenkneten
Auftritt des Frauenchores Langförden
Kinder im Workshop " Boomwhaker"
Tanzworkshop
Tanzworkshop
 
v.l.nach re. - Pfr. H. Kintzinger, Pfr. H.-W. Bittner, Pater Otten
Gastgebender Chor Herz- Jesu Ahlhorn
Begrüßungslied "Grüß Gott ihr teuren Gäste"
v. l. nach r., Vorsitzende Maria Wübbeler, die vier Gründungsmitglieder des Chores: Frau Heidi Rüffer, Frau Angelika Mersch, Frau Gretel Kirmes, Frau Johanna Krägermann,
stellvertretende Vorsitzende Frau Marianne Book
"Festschriftverteilung"
Frauenchor Langförden
Die " Flotten Füße" des TSV Ahlhorn


 
Kirchenchor St. Peter Wildeshausen
 
"Workshopgestalter und -begleiter": Sozialassistenten der BBS Wildeshausen
Kirchenchor Herz- Jesu Ahlhorn, Mitte Bild: Chorleiterin Frau Galina Wollenberg
 
© 2018 Katholische Kirchengemeinde St. Peter Wildeshausen