Aus dem Gemeindeleben
2011

Firmfeier 2011

Am 7.Mai 2011 empfingen 58 Jugendliche aus beiden Gemeindeteilen in der Herz-Jesu- Kirche Ahlhorn das Sakrament der Firmung. Weihbischof Heinrich TImmerevers, der die Firmung spendete, ging in der Predigt des Festgottesdienstes auf die Aufgaben der Firmpaten ein. Mit Blick auf die nahe gelegenen Autobahnen sprach er vom Geisterfahrer, den er in " Geisterfahrung" umformulierte. Allen Firmlingen wünschte er für die Zukunft viel " Geisterfahrung" die das Leben beeinflusst und prägt, Menschen an ihrer Seite, die Orientierung und Halt geben, die verdeutlichen, der Geist Gottes ist überall, er leitet und führt mich.

Der Festgottesdienst wurde mitgestaltet von
Pfarrer Holger Kintzinger, Vicarius Cooperator Heinz-Werner Bittner, sowie Pastoralreferent Matthias Goldberg.

Zuvor hatten sich die Firmanden einige Monate mit ihren Katecheten in kleineren Gruppen in Wildeshausen und Ahlhorn auf den Empfang der Firmung vorbereitet.
 
Maria Wübbeler
 


© 2018 Katholische Kirchengemeinde St. Peter Wildeshausen